Mittwoch, 9. Juli 2014

Morgens im Wald...

Ich bin jeden Morgen mit Laika im Wald oder auf freiem Feld unterwegs. Es ist wunderbar, die frische Luft, alles ist ruhig nur die Vögel zwitschern. Man kann seinen Gedanken nach gehen und nochmals tief durchatmen bevor der teils hektische Alltag beginnt. Man läuft also gemütlich in Gedanken versunken und dann kommt's: Aaaaah, schon wieder ein Spinnennetz!! Natürlich wunderbar schön durch's Gesicht, so dass man auch noch nach Minuten das Gefühl hat die Spinne krabbelt gerade durchs Haar. Könnte nicht jemand früher aufstehen und die ganzen Netze, die über Nacht gesponnen wurden, schon mal entfernen?

In dem Sinn: Ich wünsch euch einen schönen Tag!

Kommentare:

  1. Ja, das stimmt. Bei solchen Spaziergängen kann man wunderbar entspannen und seinen Gedanken nachhängen.
    Das Spinnennetzt im Gesicht brauch in dazu aber nicht xD

    Lieben Gruß,
    Jade

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe dir den liebsten blogaward verliehen und würde mich sehr freuen, wenn du mitmachen würdest. ♥ http://nataschas-kreativwelt.blogspot.de/2014/07/liebster-blogaward.html

    Viele Grüße
    Natascha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Natascha! Oh, da freu ich mich aber! :-D
      Was muss ich denn jetzt machen?
      Liebe Grüsse
      Martina

      Löschen
  3. Das ist total lieb von dir! :)
    Ich finds einfach blöd, wenn man irgendwelche gestellten Fotos macht. Vielleicht sehen das einige anders, aber egal, ich mags so wie es ist :)
    Wenn du Lust auf Personenshootings hast, probier es doch einfach mal, es kann ja eigentlich gar nichts schief gehen :)

    Liebe Grüße

    Lea

    Lichtreflexe
    facebook

    AntwortenLöschen