Donnerstag, 5. Juni 2014

Wasser einfangen - Belichtung und ISO verstehen

Auf einer Wanderung sind wir an einem tollen Brunnen vorbei gekommen. Endlich konnte ich mein Wissen über "Wasser einfrieren" anwenden!

Ich wusste, es braucht eine kurze Belichtungszeit. Also rauf was nur geht!

1/4000, F3, ISO 200


Ooooops, etwas zu viel des Guten!
Also längere Belichtung muss her!

1/1000, F3, ISO 200


Hmmm... auch noch nicht das Wahre. Da war doch noch was mit der ISO! Also mal verdoppeln!

1/1000, F3, ISO 400


Oh, die ISO bewirkt was! Ich stelle noch höher!

1/1000, F3, ISO 800



 Tadaaa! Ungefähr so hat es tatsächlich ausgesehen und ich konnte es einfangen, super!

Keine Kommentare:

Kommentar posten