Montag, 26. Mai 2014

Und zum Geburtstag gibt's: Sachertorte !

Heute darf ich Geburtstag feiern! Zur Feier des Tages gibt's für meine Arbeitskollegen eine Torte nach Martina Art ;-) Ich muss glutenfrei essen, also gibt es eine glutenfreie Sachertorte. Hier mein Kunstwerk:















Und das Rezept dazu:

4. Eier
140g Zucker
140g Mehl glutenfrei
140g Schokolade
140g Margarine (oder Butter)
2 Teelöffel Backpulver
Schokoladenüberzug
Aprikosenkonfitüre

Eier trennen, Eiweiss aufschlagen und zur Seite stellen.
Eigelb mit weicher Margarine und Zucker schaumig rühren.
Schokolade schmelzen und zur Masse geben.
Mehl und Backpulver zur Masse geben und gut vermischen.
Zum Schluss das geschlagene Eiweiss darunter ziehen.
Das Ganze in eine Form geben und bei 180 Grad ca. 30min backen, mit einem Holzstäbchen testen.

Nach dem Auskühlen in der Mitte durchschneiden und eine schöne Schicht Konfitüre auftragen, danach den Deckel wieder aufsetzen und mit der Glasur überziehen.


En Guete! :-D
 
 
 
Hier die Variation der Torte als Schmetterling für den 2.Geburtstag meines Patenkindes gebacken von meiner Schwägerin.
 
 

Keine Kommentare:

Kommentar posten